balanced life

Claudia Brändli

Brain Coach

zert. Hypnosetherapeutin 

PSYCH-K® Coach

St. Jakobsstrasse 66

4133 Pratteln

Telefon +41 76 373 46 00

E-Mail : claudia.braendli@balanced-life.ch

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon

© 2019 Claudia Brändli | Impressum

Hypnose ist ein zeitgemässes Werkzeug, welches sich zum Ziel gesetzt hat, effektive und tiefgründige Veränderungen zu bewirken und sich positiv auf die Selbstheilungskräfte auswirken kann.

 

Alles ist möglich, wenn Du dazu bereit bist.

 

Durch eine Tiefenentspannung, in welche ich Dich als Therapeutin hineinführe – holen wir Dein Unterbewusstsein in den Fokus und lassen Dein Bewusstsein (Denker) am Spielfeldrand Platz nehmen. In diesem Zustand ist es möglich vergangene Situationen neu zu beurteilen und neue Schlüsse daraus zu ziehen, so dass Du die Kontrolle in Dein Leben zurückholst. Wir nutzen dabei die Synergien des Unterbewusstseins, um mit diesem in Kontakt zu treten und positive Veränderungen herbeizuführen, so dass Du glücklich, zufrieden und unbeschwert in die Zukunft gehen kannst.

 

Ziel der Hypnose ist es, Dir zu helfen, Deine inneren Ressourcen zu aktivieren und zu stärken und Dir Impulse zu geben, so dass Du Deine Ziele mit Erfolg erreichen kannst. Alle Lösungen sind bereits in Dir drin. Wir müssen sie lediglich aktivieren, Deine individuellen Lösungen suchen und sie nachher im Unterbewusstsein initialisieren. So kannst Du Deine Blockaden, Gewohnheiten, Gefühle, Verhaltens- oder Denkweisen ablegen oder korrigieren.

 

Hypnosetherapie kann man im medizinischen oder psychotherapeutischen wie aber auch im nicht-medizinischen Bereich oder zur Unterstützung medizinischer Massahmen verwenden.

 

Bei welchen Themen kann Hypnose eingesetzt werden?

 

  • Chronischen Schmerzen, Schmerzmanagement

  • Stressmanagement, Burnout-Prävention

  • Burnout, Depressionen, Stimmungsschwankungen, Traurigkeit, Erschöpfung

  • Ängste, Panikattacken, Phobien

  • Blockaden jeglicher Art (Erfolgreich sein, Geschäft gewinnbringend machen)

  • Innere Unzufriedenheit, Anspannung, innerliche Unruhe

  • Schlafstörungen, Schlafapnoe

  • Verbesserung der Leistungen durch mentale Stärke im Beruf, Sport oder Schule

  • Mobbing

  • Ändern von unerwünschten Verhaltensweisen (z.B. Nägelkauen, Haare raufen, Zwangsstörungen, Bettnässen, etc.)

  • Verarbeiten negativer Gefühle (z.B. Schuld, Trauer, Wut, Aggression)

  • Mangelndes Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl

  • Suchtentwöhnungen (z.B. Rauchen, Alkohol, Süssigkeiten)

  • Essstörungen behandeln (z.B. Übergewicht, Magersucht, Bulimie, Binge-Eating)

  • Mangelnde Klarheit im Denken und in der Lösungsfindung

  • Schlafprobleme überwinden (z.B. Alpträume, Ein- und Durchschlafprobleme, Schnarchen, etc.)

  • Rückenschmerzen

  • Kopfschmerzen, Migräne

  • Allergien, Heuschnupfen, Asthma

  • Hauterkrankungen (z.B. Akne, Neurodermitis, Ausschläge, etc.)

  • Stottern

  • Restless Legs

  • Zähneknirschen

  • Probleme im Verdauungstrakt

  • Begleitung und Unterstützung bei schweren Erkrankungen oder bevorstehenden Operationen (Krebs, MS etc.)

 

Für all diese Themen und noch viel mehr findet man bei mir mit Hypnose und Coaching, die Unterstützung, welche man benötigt, um seine Ziele und Träume zu erreichen und die Kontrolle im Leben zurück zu gewinnen.

 

Hypnose ist eine sehr effektive Methode, was sich hier durch die Vergleichsstudie des American Health Magazins aus dem Jahre 2008 verdeutlicht:

Was macht Hypnose?

Ich versuche es anhand eines einfachen Beispiels zu erklären. Ich vergleiche das Unterbewusstsein mit einer Festplatte eines Computers. Dieser Computer ist mit einem Betriebssystem und einigen vorinstallierten Programmen ausgestattet und ist zudem zu jedem Zeitpunkt mit nützlichen Programmen erweiterbar.


Mit der Zeit existieren auf der Festplatte etliche Programme. Programme, welche nicht mehr benötigt werden oder solche, welche den Ablauf stören. Kümmert man sich nicht um die Bereinigung der Festplatte und hat noch einen alten oder keinen Virenscannen: dann verlangsamt sich die Geschwindigkeit des Rechners. Vielleicht bemerkt man nicht, dass von aussen Viren eingeschleust werden. Der Rechner besitzt nun nicht mehr die Leistungsfähigkeit und kann nicht mehr dazu genutzt werden, dass die Viren, die man sich einfängt, sauber abgewehrt werden oder im Hintergrund manipulieren.


Hier kommt das Unbewusstsein ins Spiel. Es ist für die Wahrnehmung, die Reaktion, die Verhaltensweisen, die Einstellungen, die Überzeugungen, das körperliche Wohlbefinden, die Leistungsfähigkeit, die persönlichen Erfolge oder Nichterfolge und die Interpretation der Geschehnisse im Leben zuständig. Das Unterbewusstsein kann aber nicht zwischen richtig und falsch unterscheiden. Es schöpft aus den persönlichen Lebensprogrammen, die abgespeichert sind. Manche sind nicht mehr stimmig oder zeitgemäss. Vielleicht sind einige Programme vom nahen Umfeld oder der Familie übernommen worden.


Wenn man Veränderungen, Ergebnisse, Ziele oder Wünsche erreichen will. Dann sollten man das volle Potenzial des Unbewusstseins mit ins Boot holen. Sobald keine anderen störenden Programme aus der Vergangenheit ablaufen oder Viren (Meinungen Anderer etc.) den bewusst gefassten Entscheidungen und Wünsche entgegenwirken, dann ist das Unterbewusstsein im Einklang mit dem Bewusstsein. Somit hat man mehr Energie die Ziele und Träume im Leben zu erreichen.

Termin vereinbaren